Wir haben viel zu bieten

Wir gehören laut den Studien des Great Place to Work-Forschungsinstituts zu den Top 100 unter Deutschlands Arbeitgebern. An diesem Status arbeiten wir Tag für Tag. Unsere Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen und gerne bei uns arbeiten. Das unterstützen wir mit zahlreichen Angeboten.

Familie und Beruf

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, eine gute Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden. Dazu gehört die Begleitung während der Babypause (VBaby), die Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Kinderbetreuung (VBKids), Hilfe und Informationen zum Thema "Betreuung und Pflege von Angehörigen" oder auch ein umfassendes Lebenslagen-Coaching (VBtreut).

Insbesondere beim ersten Kind tauchen viele Fragen auf. Schon vor der Geburt und auch darüber hinaus, begleiten wir unsere Mitarbeiter und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Dazu gehören die individuelle Begleitung während der Schwangerschaft, eine umfassende Beratung für alle Mütter und Väter, die Elternzeit nehmen möchten sowie ein persönliches Geschenk für alle frischgebackenen Eltern.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist häufig ein Balanceakt. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei dieser Herausforderung. Zu unserem Angebot im Bereich VBKids gehört derzeit in Dortmund unsere VBKita. Hier werden Kinder von 4 Monaten bis zum Schuleintritt betreut. Unser Eltern-Kind-Büro hilft bei Notfällen und die regelmäßig stattfindende Kinderferienbetreuung entlastet Familien während der Schulferien.

  • AWO Kindergarten VBKita
  • Mit unserem Angebot bieten wir unseren Mitarbeitern eine betriebsnahe, an unsere Arbeitszeiten angepasste (8:00 – 18:00 Uhr) Kinderbetreuung für Ihre Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt. Die Betreiberin der Kindertagesstätte Elisabethstraße ist die AWO.

  • Eltern-Kind-Büro
  • Die Nutzung des „ELTERN-KIND-BÜROS" ist eingerichtet für Notfälle, wenn ein Kind plötzlich erkrankt und keine anderweitige private Betreuungsmöglichkeit zur Verfügung steht, der/die Mitarbeiter/in jedoch noch dringende dienstliche Termine oder Dinge zu erledigen hat.
    Die betroffenen Eltern können ihr erkranktes Kind mit zum Dienst nehmen, ihre Arbeit in den Räumlichkeiten aufnehmen und zeitgleich ihr Kind beaufsichtigen. Das Kind kann sich im Nebenraum mit den vorhandenen Spiel-, Mal- oder Bastelutensilien beschäftigen. Ein CD-Player und ein Fernseher stehen ebenfalls zur Verfügung.

  • Kinderferienbetreuung
  • Während der VBKids- Kinderferienbetreuung werden die Kinder unserer Mitarbeiter von Betreuern der AWO Dortmund betreut. Bei jedem Wetter wird mit den Kindern gespielt und gebastelt. Bei geeignetem Wetter ist es auch möglich, Ausflüge auf nahegelegene Spielplätze oder in den Westfalenpark zu unternehmen.

Es gibt Zeiten, in denen man sich ganz neuen persönlichen, familiären oder beruflichen Herausforderungen stellen muss.
Wir lassen unsere Mitarbeiter in diesen Situationen nicht alleine und bieten verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung an. Die Anlässe, diese in Anspruch zu nehmen, können sehr unterschiedlich sein. Deshalb kooperieren wir im 'Lebenslagen-Coaching' mit externen Dienstleistern, die unter anderem bei folgenden Themen beraten und unterstützen:

  • Betreuung oder Pflege eines Angehörigen
  • von der Erstinfo bis zum Platz im Pflegeheim

  • Überlastung und Stress
  • konkretes Coaching, um die Situation zu ändern

  • Sucht
  • Information und Hilfe für Abhängige und Angehörige

  • psychische Probleme
  • Erstberatung im Notfall oder auch Vermittlung in eine Therapie

  • finanzielle Probleme
  • Einkommens- und Budgetberatung

Ausgeglichenheit und Wohlbefinden

Gesundheit schreiben wir groß, denn diese ist entscheidend für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Dafür haben wir unser Programm VB für alle Mitarbeiter etabliert. Wir konzentrieren uns dabei auf die Themen "Bewegung", "Entspannung" und "Ernährung".

Ein entscheidender Faktor für körperliches und geistiges Wohlbefinden ist unsere Fitness. Körperliche Betätigung hilft außerdem dabei, einfach einmal den Kopf frei zu bekommen und Stress abzubauen. Aus diesem Grund besitzen wir eine eigene Turnhalle im Haus, in der wir täglich interessante Kurse anbieten. Von Entspannung beim Yoga bis zum Auspowern beim Langhanteltraining ist für jeden etwas dabei. Tischtennisplatten, Hanteln sowie verschiedene Kardiogeräte stehen zur freien Nutzung zur Verfügung.

Wer nach dem Training in der Turnhalle immer noch Kraft übrig hat, ist herzlich eingeladen, sich zusätzlich bei unseren weiteren betrieblich organisierten Sport-Aktivitäten zu engagieren. Unter anderem nimmt der VOLKSWOHL BUND seit 2011 jährlich an der deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2RUN teil.

Nach dem Sport verspannter Rücken, steifer Nacken oder einfach das Bedürfnis nach ein bisschen Entspannung? Zwei Mal wöchentlich bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit einer Kurzmassage an.

Auch kulinarisch immer gut versorgt

In unserer Kantine erhalten unsere Mitarbeiter jeden Tag frisch zubereitete Mahlzeiten und das zu sehr günstigen Preisen. Bei Bedarf kann das Essen, zum Beispiel für den Partner oder die Kinder, auch mit nach Hause genommen werden. Zusätzlich stellen wir kostenlos Mineralwasser und eine Obstauswahl zur Verfügung.

Ihre berufliche Perspektive

Wir fördern aktiv Ihre berufliche Weiterbildung! Unter anderem durch:

  • Berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen
  • ein internes Weiterbildungsprogramm
  • Förderung eines berufsbegleitenden Studiums
  • Fachliche Qualifizierung in Ihren Themen

Fach- und Führungskräfte gewinnen wir gerne aus unseren eigenen Reihen.

Wir bieten Ihnen finanzielle Sicherheit

Zu unseren finanziellen Leistungen gehören unter anderem:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Mitarbeitertarife für alle Produkte der VOLKSWOHL BUND Versicherungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterfreundlicher Tarifvertrag mit attraktiven Zusatzleistungen
  • Jubiläumsbonus

Lernen Sie uns als Ihren neuen Arbeitgeber kennen.

Bewerben Sie sich noch heute online auf eine offene Stelle oder gerne auch via Initiativbewerbung.