Sicher in die Zukunft starten – mit der BUmodern

Als Eltern wissen Sie: Unsere Kinder haben oft noch ganz große Träume. YouTuber, Sänger oder Astronaut - der Wunschberuf ändert sich fast täglich. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) jetzt schon abzuschließen ist trotzdem sinnvoll.

award award award

Können Kinder berufsunfähig werden?

Die Antwort ist: ja! Kinder sind oft besonders aktiv in ihrer Freizeit. Beim Toben oder beim Sport kann es schon einmal zu einem Unfall kommen. Doch was ist, wenn dieser Unfall so schwerwiegende Folgen hat, dass Ihr Kind für längere Zeit nicht mehr am Schulunterricht teilnehmen kann? Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung können Sie es finanziell absichern. Sie leistet bei Krankheiten oder Unfällen und zahlt Ihrem Kind eine monatliche Rente. Diese kann zum Beispiel helfen, Nachhilfeunterricht und teure Therapien zu finanzieren.

Warum jetzt schon absichern?

Früh abschließen lohnt sich. Ihr Kind profitiert schon jetzt von vielen Vorteilen:

  • Je jünger, desto günstiger: Jetzt ist der Schutz bezahlbar, später vielleicht nicht mehr.
  • Je jünger, desto gesünder: Jetzt ist Ihr Kind gesund, später können z. B. Allergien oder auch Diabetes auftreten und den Abschluss einer BU-Versicherung erschweren oder unmöglich machen.
  • Je jünger, desto flexibler: Egal, welchen Beruf Ihr Kind später einmal ausüben möchte, der Schutz bleibt günstig. Auch, wenn es einen risikoreichen Beruf, zum Beispiel im Handwerk, auswählt.
 
 

Kein Schutz in der Freizeit

Kinder sind nur bei Unfällen in der Schule oder auf dem Schulweg staatlich geschützt. Bei Unfällen in der Freizeit zahlt die gesetzliche Unfallversicherung nicht!

Berufsunfähigkeit vorbeugen mit Spaß und Bewegung

Tipp: Auch Kinder sitzen immer länger in der Schule und am Schreibtisch. Ihrem Körper fehlt Bewegung und auch der Stress nimmt bereits für junge Schüler immer mehr zu. Das kann zu Problemen und im schlimmsten Fall zu einer Berufsunfähigkeit führen. Bewegung und Hobbies helfen Kindern, sich zu entspannen und einen gesunden Ausgleich zu finden. So kann einer Berufsunfähigkeit schon frühzeitig vorgebeugt werden.

Sicher für die Zukunft – mit vielen Highlights

Mit unserer BUmodern profitiert Ihr Kind von Anfang an von vielen Highlights. Und das sein Leben lang!


Schutz, der sich dem Leben anpasst

Bei vielen Gelegenheiten kann die Rente Ihres Kindes ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht und teilweise sogar verdoppelt werden werden, z. B.

  • zur Volljährigkeit
  • zu Ausbildungs- oder Studienbeginn
  • zum Berufseinstieg

Ändern sich die Jobpläne Ihres Kindes, ändert sich am Schutz nichts. Wir prüfen, ob der Beitrag sogar günstiger werden kann!

Sollte der Gesetzgeber das Rentenalter anheben, kann der Schutz für denselben Zeitraum verlängert werden.

Maßgeschneiderter Schutz

Unsere BUmodern bietet für jedes Kind ab zehn Jahren den passenden Schutz. Übrigens: Sollte es Ihr Kind ins Ausland ziehen, ist es dort abgesichert. Der Schutz gilt weltweit, rund um die Uhr.

Schnelle Leistung

Bei unserer BUmodern ist eine Arbeitsunfähigkeit bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres ohne Mehrbeitrag mitversichert. Sollte Ihr Kind über einen Zeitraum von sechs Monaten krankgeschrieben werden, erhält es schon jetzt die vereinbarte BU-Rente.

Manchmal muss es besonders schnell gehen. Deswegen zahlen wir Ihrem Kind bis zu 18 BU-Renten ohne Wartezeit, sollte es schwer erkranken.

Heute schon für morgen sorgen

Mit dem Pflege-Schutzbrief hat Ihr Kind die Möglichkeit, später eine eigene Pflegeversicherung abzuschließen - ohne erneute Gesundheitsprüfung. Übrigens: Sollte Ihr Kind vor Vertragsende zum Pflegefall werden, zahlen wir die doppelte Rente.

Leonie, 12 Jahre, Realschülerin

Ihr Beitrag schon ab 49,35 €*

Leonie geht gern mit ihren Freunden ins Schwimmbad. Als sie zum Becken läuft, rutscht sie aus und fällt hin. Die Folge: Eine gebrochene Hüfte. Sie muss operiert werden. Danach fällt ihr das Sitzen so schwer, dass sie länger als ein halbes Jahr nicht am Unterricht teilnehmen kann. Zum Glück haben ihre Eltern vorgesorgt. Für die Zeit ihrer Verletzung erhält Leonie die vereinbarte BU-Rente, von der unter anderem ein Nachhilfelehrer bezahlt werden kann.

*monatlicher Nettobeitrag, Tarif SBU, 1.000 Euro versicherte BU-Rente, bis Endalter 67 Jahre, Überschussverwendung Sofortrabatt, nicht garantiert, Nichtraucherin, Stand Juni 2020

Zum Schnellrechner

Berechnen Sie hier, wie viel Sie die BUmodern Ihres Kindes kosten würde.

BU Perfect Start – Jetzt extra günstig einsteigen


Die BU Perfect Start macht es Ihrem Kind besonders leicht, in seine Zukunft zu starten. Es bekommt den vollen Berufsunfähigkeitsschutz bei niedrigeren Einstiegsbeiträgen.

 

BU Perfect Start auf einen Blick

  • ideal für Schüler
  • abschließbar vom 10. bis zum 30. Lebensjahr
  • voller BU-Schutz
  • besonders niedrige Beiträge in den ersten neun Jahren
  • AU-Baustein für Schüler bis zum 20. Geburtstag kostenfrei mitversichert

So funktioniert‘s

Mit der BU Perfect Start steigen Sie mit einem besonders niedrigen Beitrag ein – Ihr Kind ist dabei von Anfang an voll abgesichert! In den ersten fünf Jahren bleibt der Beitrag niedrig. Danach steigt er in kleinen und überschaubaren Schritten an. Ab dem 10. Jahr bleibt der Beitrag wieder konstant – bis zum Vertragende. Einen Haken gibt es nicht!

 

Entspannung hilft

Tipp: Sich zu entspannen ist manchmal gar nicht so einfach. Dabei ist es in unserem hektischen Alltag umso wichtiger. Gerade für junge Menschen gibt es bei YouTube oder bei Streaming-Anbietern gute Angebote für geführte Entspannungen, die bereits Kindern Spaß machen.

 

Versicherungen einfach erklärt

Welche Versicherung hilft, wenn das Fahrrad geklaut wird? Wie viel Geld kriegt man von einer Unfallversicherung und was macht moderne Versicherungen besonders? In unserem Blog gibt es die Antwort auf diese und viele weitere spannende Fragen - einfach erklärt. So können sich auch junge Menschen einfach der Welt der Versicherungen nähern.

Steffen, 17 Jahre, Gymnasiast

Sein Beitrag schon ab 20,07 €*

Steffen war bereits während seiner ganzen Schulzeit sehr fleißig. Kurz vor dem Abitur strengt er sich noch einmal besonders an und setzt sich selbst stark unter Druck. Dies führt zu Depressionen, die es ihm vorerst unmöglich machen, seinen Abschluss zu machen. Zum Glück haben seine Eltern die BUmodern für ihn abgeschlossen. Für die Zeit, in der er nicht zur Schule gehen kann, erhält er eine BU-Rente, mit der er spezielle Therapien finanzieren kann.

*monatlicher Nettobeitrag, Tarif SBUJ, 1.000 Euro versicherte BU-Rente, bis Endalter 67 Jahre, Überschussverwendung Sofortrabatt, nicht garantiert, Nichtraucher, Stand Juni 2020

Unsere BUmodern - wertvoller Schutz auch für Studenten und Azubis


Auch Studenten und Azubis erhalten bei uns hochwertigen Schutz - zu besonders günstigen Preisen!



Abschließende und detaillierte Leistungsbeschreibungen entnehmen Sie bitte den Vertragsbedingungen.

Sie haben weitere Fragen?

Beraten Sie sich dazu am besten mit einem Experten, zum Beispiel mit einem Versicherungsmakler.